Suche

Suche
Alpha60 Logo

Alan Parker

* 14.02.1944

Info

Der Londoner begann in der Werbebranche und hat sich in den Achtzigern als Fachmann für Musikfilme etabliert. Das begann mit der Musicalverfilmung "Fame", verfestigte sich mit der Visualisierung des Kult-Albums "Pink Floyd - The Wall" und erreichte 1991 mit "Die Commitments" seinen Höhepunkt. Daneben zeigte sich Parker aber auch als Meister atmosphärisch dichter Dramen, wie "12 Uhr nachts", "Mississippi Burning" oder "Angel Heart". 2002 ehrte ihn die Queen mit dem Ritterschlag.

Awards

Regie

Drehbuch

Produzent

Schauspiel

Musik

Auftritt

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb